Rudi aus der Hasenfamilie

Osterzeit. Die Mitglieder der Hasenfamilie haben eines gemeinsam: sie verstecken für ihr Leben gern Ostereier. Rudi, das kleine Baumwollschwanzkaninchen, mag das dieses Jahr überhaupt nicht. Er gestaltet so schön die Eier bunt, aber anstatt sie zu verschenken, wie alle Hasen das tun, will er diese für sich behalten. Seine Cousine Anna, das Rotkaninchen, und die anderen Verwandten sind ratlos. Rudis Ostereier werden so dringend für das Osterfest gebraucht.

In dem neuen Osterstück geht es um Hasen und darüber, wenn man nichts hergeben will.