Wie Raupi zum Schmetterling wird

Fips, Raupi und Krabbel sind drei Raupen und unzertrennliche Freunde. Gemeinsam entdecken sie den Frühling. Knospen springen auf, die Blätter schmecken köstlich und sie entkommen erfolgreich dem Vogel, der in ihrer Nähe wohnt. Alles könnte prima so weiter gehen, wenn Fips, die erste Raupe, sich nicht plötzlich zurück ziehen würde und mit einem mal nicht mehr spricht. Was geht da vor sich?

Eine Geschichte darüber, was Freundschaft bedeutet trotz Veränderungen, woher die Raupen kommen und wie aus Raupen Schmetterlinge werden.