Puppenspielerin

Tara Luka… mit 14 Jahren Mitglied des Erfurter Kinder-und Jugendtheaters und das erste Mal einen Satz auf der Bühne des Schauspielhauses vor zig Zuschauern gesprochen… Mit 17 Jahren die erste eigene Theatergruppe mit ihrer Freundin Anika Petzoldt (Puppen-und Schauspielerin) gegründet…  Mit 19 ihre zweite Theatergruppe in Berlin…  ging nebenbei in die Lehre bei einer großartigen Puppenbauerin aus Russland… Mit 21 Jahren Studium des Schauspiels an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg… danach die Bühnenlehrjahre… 2005 Gründung des Puppentheaters eineanderewelt… Mitglied des Hamburger Puppentheaters. Dort Seminare, Unterricht und viel motivierende und dramaturgische Unterstützung im Puppenspiel von Wolfgang Buresch (Puppenspieler, Dramaturg, ehem. Chef vom Familienfernsehen des NDR) erhalten… 2007 Mitglied des Crea Studios von Mr. Dominique De Fazio (Drehbuchautor, Regisseur, Lehrer für Darstellende Künste) gegründet und geleitet – ein internationales Studio für Künstler aus der ganzen Welt. Dort erhielt Tara Luka tiefe Einblicke in kreative Prozesse… und entwickelte ihre Mission als Puppenspielerin… und vieles mehr, was sie zu dem macht, was sie jetzt ist und tut… mehr lesen…